Juristischer Musterarbeitsplatz

Projektziel

Konstruktion einer Rechtsanwaltsmusterakte und Test dieser Akte mit Hilfe von Rechtsanwalts-Computerprogrammen zur Aufgabenbewältigung

Projektdaten

Förderinstitution: Volkswagen Stiftung
Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Soldan-Stiftung
Fördermittel: 86.000 DM
Projektmitarbeiter: Ass. Ralph Gureck (1992-1996)
Ass. Marion Herbst (1995-1996)
Ass. Dirk Refflinghaus (1992-1994)
Ass. Roger Schilling (1992-1995)

Projektveröffentlichungen

Wolfgang Kilian / Dörte Funkat, Einschätzung führender Computerprogramme für Rechtsanwälte, BRAK-Mitteilungen,5 (1996), S. 179-181
Dirk Refflinghaus / Ralph Gureck, JUMA - Juristischer Musterarbeitsplatz, 1. und 2. Projektbericht, Schriftenreihe des Institutsfür Rechtsinformatik der Universität Hannover, Band 8, Hannover 1993
Ralph Gureck / Marion Herbst, Forschungsprojekt Juristischer Musterarbeitsplatz (JUMA), Abschlußbericht über die Einschätzung führender Computerprogramme für Rechtsanwälte, Schriftenreihe des Instituts für Rechtsinformatik der Universität Hannover, Band 9, Hannover 1995